KFZ Diät – gesundes Abnehmen oder Quatsch?

Schlank werden ohne Hungergefühle erleiden zu müssen. Fett verbrennen und Muskeln aufbauen. Dies verspricht die in Deutschland erfundene KFZ Diät. Ich habe sie für dich getestet und schildere dir hier meine KFZ Diät Erfahrungen. Nachfolgend erfährst du wer die KFZ Diät entwickelt hat, wie sie funktioniert und was ich davon halte.

Woher kommt die KFZ Diät?

Die meisten Diättrends über die ich berichte, kommen aus den USA. Hier ist der Wunsch schlank und schön zu sein noch größer als in Deutschland. Die KFZ Diät kommt jedoch ausnahmsweise nicht dorther, sondern aus dem Süden Deutschlands – genau gesagt aus München. An der Ludwig-Maximilans Universität hat Prof. Dr. Olaf Adam sie im Jahre 1994 entwickelt und es gibt an der Uni sogar Kurse, die die Inhalte den Stundenten näher bringen. Der Ernährungsmediziner ist noch selbst Kursleiter und vermittelt die KFZ Diät. KFZ steht für Kohlenhydrate, Fette und Zwischenmahlzeiten.

So funktioniert die KFZ Diät

Bei der KFZ Diät muss nicht auf Brot verzichtet werdenProf. Dr. Olaf Adam geht davon aus, dass Fette und Kohlenhydrate nicht gleichzeitig konsumiert werden dürfen, wenn man die Fettdepots abbauen möchte. Er schlägt also eine Trennkost vor. Laut seinen Thesen werden Kohlenhydrate zunächst in Energie umgewandelt und Fette werden als Energiereserven eingespeichert, machen uns also dick.

Zum Frühstück und zum Mittagessen wird empfohlen, möglichst viele Kohlenhydrate zu essen, dafür aber auf Fette zu verzichten. Abends gilt es, keine Kohlenhydrate mehr zu essen, dafür aber verstärkt Fette aufzunehmen.

Schlank_728x90

KFZ Diät Erfahrungen beim Frühstück

Entgegen der Slow Carb Diät, muss man sich beim Frühstück nicht sonderlich einschränken. Bis auf Wurst und fettige Milchprodukte kann gegessen werden, was in Deutschland so üblich ist. Brot, Müsli, Marmelade und fettarmer Käse sind kein Problem. Wie bei der Paradies Diät sind auch Obst (nicht so exzessiv wie bei der Apfel Diät) und Gemüse gern gesehene Lebensmittel auf dem Teller.

KFZ Diät Mittagessen – hier sieht es ähnlich aus

Auch am Mittag sollte man bei der KFZ Diät noch immer auf fettige Lebensmittel verzichten. Mir ist es besonders schwer gefallen, kein Fleisch zu essen, weshalb mir die Paleo Diät prinzipiell besser gefallen hat. Was jedoch gut ist, ist dass man Nudeln, Reis und Kartoffeln essen darf, ohne sich schlecht fühlen zu dürfen. Wer auf Sättigungsbeilagen verzichten muss, hat schnell genug vom Gemüse.

Das AbendessenFleisch gibt es nur zum Abendessen

Abends ist es an der Zeit die Fettspeicher des Körpers wieder aufzufüllen. Endlich darf man Fleisch, Fisch, Eier, Nüsse und vieles mehr zu sich nehmen. Man sollte jedoch darauf achten, dass Kohlenhydrate unbedingt vermieden werden und nach dem Abendessen mindestens acht Stunden vergehen, ehe man frühstückt. Nur dann sind alle aufgenommenen Fette vom Körper verbraucht und es können Kohlenhydrate gegessen werden, ohne dass das Fett im Körper eingelagert wird.

KFZ Diät neutrale Lebensmittel

Prinzipiell werden Lebensmittel in der KFZ Diät in zwei Kategorien eingeteilt: Fette und Kohlenhydrate. Es gibt jedoch auch welche, die weder Fett noch Kohlenhydrate enthalten. Diese werden als neutrale Lebensmittel deklariert. Sie können jederzeit gegessen werden. Darunter fallen beispielsweise Salate, Gemüse, Wasser, Tee und Kaffee. Be den Getränken ist darauf zu achten, dass sie nicht gesüßt werden.

Diese Lebensmittel sind verboten

KFZ Diät Erfahrungen - Pizzen sind nicht erlaubtVerboten ist alles, was Kohlenhydrate und Fett vereint. Darunter fallen viele Gerichte, die uns besonders gut schmecken. Beispielsweise gehören bei der KFZ Diät Pizza, Döner, Kuchen und Croissants der Vergangenheit an.

Nur weil Abends Fleisch erlaubt ist, muss man dennoch auf die gegessenen Portionen achten. Etwa 25% des Tellers sollte mit fettigen Lebensmittel und der Rest mit Salat und Gemüse gefüllt sein. Die KFZ Diät ist kein Freifahrtsschein zur Völlerei.



Mein Fazit

Die KFZ Diät funktioniert einwandfrei und es ist wissenschaftlich belegt, dass Trennkost Sinn ergibt. Das Prinzip ist jedoch nicht neu und es wundert mich, dass es darum neulich so viel Wirbel gibt. Wer viel Sport treibt und Muskeln aufbauen möchte muss jedoch darauf achten, dass vor allem Morgens trotz Low Fat ausreichend Eiweiß aufgenommen wird. Dies kann man erreichen, in dem man Porteinpulver verwendet, oder auf fettreduzierte Milchprodukte wie Magerquark zurück greift. Die KFZ Diät lässt sich ideal mit Mach dich leicht kombinieren, da die Yoga Übungen gut in das Ernährungskonzept passen und die allgemeine Gesundheit fördern.