Layenberger Erfahrungen – Eine Diät mit viel Abwechslung

Low Carb Pasta gibt es auch von Layenberger.Layenberger hat sich seit etlichen Jahren auf dem Markt etabliert und konnte es mit den Produkten sogar in diverse Supermärkte schaffen. Das Sortiment reicht von vollwertigen Abnehmshakes über Low Carb Pasta Gerichten bis hin zu den beliebten Layenberger Riegel. Doch wie sehen die Layenberger Erfahrungen aus?

Da viele Frauen mit der Layenberger Diät bereits echte Erfolge auf der Waage verbuchen konnten, wollen wir sicher gehen, dass auch du von diesem Diätprogramm mitbekommst. Daher folgen nun die wichtigsten Informationen und eine Zusammenfassung der Layenberger Erfahrungen.

Die Wirkungsweise der Layenberger Diät

Wie viele Diätprogramme setzt Layenberger auf Low-Carb und vereinfacht jeder Programmteilnehmerin das Leben, indem es adäquate Produkte zur Verfügung stellt, die alle Kriterien erfüllen, um wirksam und langanhaltend abnehmen zu können.
Charakteristisch dafür: Die Layenberger Low Carb Riegel oder die Low Carb Pasta.

Das Programm „Layenberger Fit Feelgood“ sieht vor, dass du einen Teil deiner Mahlzeiten durch vollwertige Shakes ersetzt, die allesamt sehr kalorienarm aber dennoch sättigend sind. Die Reduzierung der Kalorien ist der entscheidende Faktor, da sich das Layenberger Fit Feelgood Programm auf eine Harvard Studie beruft, in der bewiesen wurde, dass letztendlich die Menge der Kalorien über das Abnehmen entscheidet.

Darüber hinaus bietet es leckere Riegel für Zwischendurch und Tipps für Hauptmahlzeiten. Alle Produkte aus dem Sortiment werden mit allen wichtigen Vitalstoffen hergestellt, sodass eine Mangelernährung bei der verminderten Kalorienzufuhr unmöglich ist.

Durch die Einnahme der Shakes und der Reduzierung der Kalorien wirst du zwei Wirkungen bei dir feststellen können:

  1. Durch die Proteine bilden sich schneller Muskelzellen, die dir dabei helfen, Fett zu verbrennen. Keine anderen Zellen im Körper haben eine so stark fettverbrennende Wirkung. Natürlich musst du auch entsprechende körperliche Aktivitäten in denen Alltag integrieren, um die richtigen Reize zu setzen.
  2. Durch die verminderte Kalorienzufuhr (und durch die prozentual gesteigerte Proteinzufuhr) wird die sogenannte Ketose in Gang gesetzt. Der Körper nutzt nun das Nahrungsfett und deine gespeicherte Fettzellen, um Energie zu gewinnen. Das ist für dein Abnehmziel genau das, was wir wollen!

Die Vorteile der Layenberger Diät (und der Unterschied zu anderen Diätprogrammen)
Da der Markt von vielen mehr oder minder guten Diätprogrammen übersäht ist, wollen wir einmal auf die beliebtesten und auf die seriösesten davon eingehen, bevor wir vergleichend dazu die Layenberger Erfahrungen zusammentragen.

Foodspring

Foodspring ist ein ganzheitliches und zugleich flexibles Programm, welches sowohl Muskelaufbau, als auf Fettverbrennung fördert. Hier kannst du über die Webseite eigene Pläne für dein Training und für deine Ernährung erstellen. Auch die Produktpalette ist ziemlich groß. Es gibt so ziemlich alles: Shakes, Proteinbars, fertigen Porridge, Creatin, L-Carnitin, Kokosöl, Wheyprotein, Superfoods usw.

Hier findest du jede Menge tolle Produkte, allerdings ist die gesamte Marke preislich eine Wucht! Zudem geht die Einfachheit etwas vorhanden, wenn du bloß abnehmen möchtest.

Zu unserm Foodspring Erfahrungsbericht ->

Yokebe

Yokebe ist ein sehr bekanntes Abnehmprogramm, welches weniger über vollwertige Nahrungsmittel geht, sondern viel mehr über Stoffwechselkuren. Das kann Vorteile, aber auch Nachteile haben, denn sobald der Stoffwechsel durch bestimmte Pillen beeinflusst wird, kann es nachhaltige Störungen verursachen, wenn du die Produkte wieder absetzen möchtest. Hier ist daher viel Vorsicht geboten!

Zu unserem Yokebe Erfahrungsbericht ->

Almased

Almased funktioniert ziemlich simpel. Ersetze deine Mahlzeiten durch einen natürlichen und vollwertigen Proteinshake, welcher aus Soja und Honig besteht. Ein guter Mahlzeitersatz, der bei vielen sehr gut funktioniert. Die natürlichen pflanzlichen Zutaten sorgen dafür, dass das Produkt recht teuer ist. Es gibt daher auch etwas günstigere Produkte, die die gleiche Wirkungsweise haben und auf Milcheiweiß basieren. Erfahrungen zeigen, dass es sehr gut funktioniert.

Zu unserem Almased Erfahrungsbericht ->

DrSlym

DrSlym nutzt den Ansatz, Heißhungerattacken zu senken und damit auch die Gesamtkalorienzufuhr zu reduzieren. Dadurch lässt sich ein gesunder Ernährungsplan wunderbar durchführen. Dies funktioniert durch eine abgestimmte Glukosezufuhr, die dem Gehirn vermittelt, dass der Körper ausreichend Energie zur Verfügung hat (was er tatsächlich auch hat). Dadurch sinkt das Bedürfnis nach schneller Energie in Form von konzentrierten Kohlenhydraten. Negativ jedoch ist, dass die Produkte rein aus synthetischen Vitaminen und Konzentraten bestehen.

Zu unserem DrSlym Erfahrungsbericht ->

Slim Fast

Slim Fast funktioniert ähnlich wie die meisten anderen Programme. Hier wird der Fokus auf 3 Gemüsesnacks, 2 Slim Fast Shakes und 1 Mahlzeit gelegt. Deswegen kann man auch hier sagen, dass es darum geht, Mahlzeiten durch spezielle Produkte (vorwiegend proteinhaltig) zu ersetzen.

 

Layenberger Diät und die wichtigsten Vorteile

Machen wir es bei der Layenberger Diät kurz und listen die wichtigsten Elemente auf:

  • Layenberger geht nach dem Low Carb Prinzip, welches sich seit jeher in Sachen Fettverbrennung bewährt hat.
  • Es gibt viele Produkte. Dazu zählen: Pasta, Müsli, Kekse, Riegel, Shakes uvm. Alle in Low-Carb. Dadurch gibt Layenberger tolle Möglichkeiten, wenn einem Mal der Heißhunger nach etwas Deftigem packt.
  • Die Produkte sind sehr fructosearm und enthalten kein Gluten.
  • Das Tempo der Fettverbrennung kannst du selbst bestimmen.
  • Alle Produkte sind auch für Diabetiker geeignet.
  • Wie alle seriösen Diätprogramme wurden sie nach §14a der Diätverordnung hergestellt.
  • Die Produkte enthalten alle wichtigen Vitalstoffe, damit du weiterhin leistungsfähig im Alltag bleibst.

Layenberger Produkte

Da es recht viele Produkte von der Marke Layenberger gibt, wollen wir uns bei der Vorstellung auf die wichtigsten beschränken. Mahlzeiten wie die Low Carb Pasta sind beispielsweise sehr lecker und extrem praktisch, allerdings nur ein hübscher Zusatz. Hauptsächlich sind folgende Produkte am wichtigsten:

Der Layenberger Shake

Den Layenberger Shake gibt es in 9 verschiedenen Geschmacksrichtungen und liefert ein vollständiges Aminosäureprofil aus 3 verschiedenen Proteinquellen. Zudem ist der Shake mit vielen Vitalstoffen und Ballaststoffen angereichert und enthält zusätzlichen Glucomannan, welches dazu imstande ist, den Gewichtsverlust anzukurbeln.

Um extrem schnell und effektiv abzunehmen kannst du den gesamten Tag über 5 Shakes trinken und dadurch jede Mahlzeit ersetzen. Allerdings musst du dann wirklich 5 Shakes zu dir nehmen, um optimal versorgt zu sein.

Wenn du es etwas moderater angehen möchtest, reiht es aus, wenn du 3 Shakes am Tag zu dir nimmst und zusätzlich eine fettarme Mahlzeit mit knapp 600 Kalorien verzehrst. Mixe pro Ration 43 Gramm des Pulvers in 200 ml fettarme Milch.

Der Layenberger Low Carb Riegel

Der glutenfreie Layenberger Riegel ist eine gute Möglichkeit, um zwischendurch etwas zum Beißen zu bekommen. In 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen und mit einem hohen Eiweißgehalt unterstützt er dich bei kleinen Heißhungerattacken und sättigt dich zuverlässig.

Layenberger Erfahrungen

Wenn es etwas gibt, was so ziemlich alle bewertenden Portale oder Kunden als extrem gut befinden, dann ist es der Geschmack. Zum einen kommen die verschiedenen Geschmacksrichtungen wunderbar an, zum anderen aber auch die vielfältige Produktauswahl, mit der es nie langweilig wird. Auf diese Weise könne man die Diät gut und gerne mehrere Wochen durchziehen.

Und falls man sehr ausprobierfreudig ist, kann man die vielen Layenberger Shake Variationen untereinander mischen.
Auch die Flexibilität der Diät wird häufig hervorgehoben. So ist neben dem Geschmack der Produkte auch die Möglichkeit, dass man sich eine zusätzliche normale Mahlzeit zubereiten kann, enorm hilfreich für viele Teilnehmerinnen. Das ist zwar nicht immer nötig, weil der Shake erfahrungsgemäß sehr gut sättigt, allerdings ist es hin und wieder sinnvoll, wenn man mal wieder etwas Festes und Frisches zu sich nehmen möchte.

Andere Teilnehmerinnen berichten aber auch von negativen Aspekten. So kann es bei der ausschließlichen Verwendung der Produkte irgendwann zu Heißhunger kommen, den man nach 1-2 Wochen nur unmöglich widerstehen kann.

Unser Tipp: Wer dazu neigt, von den Produkten Heißhunger zu bekommen, sollte im Alltag auf jeden Fall eine selbst zubereitete Mahlzeit einfügen und diese mit verhältnismäßig vielen Kohlenhydraten versehen. Sie darf gerne 100-120 Gramm Kohlenhydrate enthalten.

Der Preis für die Shakes ist aus unserer Sicht und aus Sicht der Kunden akzeptabel. Für eine Shakedose mitsamt 10 Portionen bezahlst du nicht einmal 7€. Das macht die Diät für viele natürlich umso lukrativer, vor allem, weil man sich auch das Geld für die vielen Mahlzeiten spart, die man ansonsten zu sich nehmen würde.

Kann man mit Layenberger Produkten abnehmen?

Die große Frage ist allerdings: Bringt die Layenberger Low Carb Diät auch etwas auf der Waage? Kannst du damit wirklich effektiv Gewicht verlieren?

Viele Teilnehmerinnen berichten von unglaublichen Ergebnissen. 10 Kilogramm in 4 Wochen. 5 Kilogramm in 1 Woche. Bei aller Euphorie – aber das klingt für uns etwas zu viel des Guten. Bis wir herausfanden, dass die meisten dieser Kunden nicht nur die Diätshakes getrunken haben, sondern auch zusätzliche Fatburner genommen haben.

Wir raten dir eher davon ab und empfehlen dir, die Diät nach den normalen Maßstäben durchzuführen. Auch dann ist es erfahrungsgemäß möglich, konstant abzunehmen. Ein Tipp von einer Teilnehmerin: Bereite deine richtige Mahlzeit etwas scharf zu, um einen Ausgleich zu den süßen Shakes zu schaffen. So vermeidest du langfristig Heißhunger und kannst dann auf Erfolgskurs bleiben, wenn die meisten Frauen scheitern.

Fazit: Die Layenberger Erfahrungen sprechen für sich!

Grundsätzlich können wir nicht viel Schlechtes über die Diät sagen. Der Großteil der Kunden ist zufrieden und die Produkte halten, was sie versprechen.

Damit du eine ausgewogene Ernährung aufrechterhältst, ist es das Beste, wenn du immer eine richtige Mahlzeit pro Tag zu dir nimmst und diese ruhig etwas kohlenhydratreicher gestaltest. Wir reden immerhin von Low Carb und nicht von „No Carb“.
Ansonsten ist die Diät selbstverständlich auch an Disziplin gekoppelt. Ohne Sport und ohne Durchhaltevermögen wird es äußerst zäh für dich werden, deine Pfunde auf der Waage purzeln zu sehen.

Alle Produkte von Layenberger findest du hier ->

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.