Power Rack kaufen | Die wichtigsten Kriterien und tolle Rabatte!

Power Rack kaufen und Muskeln aufbauenAuch zuhause trainieren und körperlich fit bleiben, ist durchaus möglich. Mit einem Power Rack, wie man es aus dem Fitness-Studio kennt, gelingt das am besten. Das Trainingsgerät, was wegen seiner Ähnlichkeit zu einem Stahlkäfig auch Power Cage genannt wird, braucht zwar etwas mehr Platz, aber ist ein sehr effektives Gerät zum Krafttraining. Das Gute an Power Racks: Sie sind so konzipiert, dass ein sicheres Training, auch ohne Trainingspartner, gewährleistet wird. Wenn man ein Power Rack kaufen möchte, sollte man aber auf ein paar wichtige Aspekte Acht geben. Diese Punkte werden im folgenden Ratgeber näher beschrieben.

 

Worauf muss man achten, wenn man ein Power Rack kaufen will?

Ganz wichtig bei Trainingsgeräten in diesen Dimensionen ist immer die Qualität. Lieber investiert man mehr Geld in qualitativ hochwertige Geräte, als auf günstige Modelle zu schauen, die im Endeffekt die Gefahr von Verletzungen bergen können. Dabei ist die Qualität der verwendeten Materialien wichtig aber auch die Qualität der Verarbeitung der einzelnen Komponenten.

Falls du keinen Platz für ein Power Rack hast, empfehle ich dir Gymondo. 7 Tage testen und ohne Geräte trainieren.

Das Wichtigste beim Power Rack kaufen: die Stabilität

Die Stabilität eines Power Racks ist von mehreren Aspekten abhängig. Üblich sind bei dem Trainingsgerät in der Regel Stahlkonstruktionen, die als sehr stabil und robust gelten. Das Gestell sollte aus Stahlprofilen mit mindestens 50x50mm Stärke bestehen. Aber auch Verbindungsstellen, Schweißnähte und Anschlussstellen müssen sehr gut verarbeitet und sauber ausgeführt sein. Beim Trainieren mit Gewichten, egal ob es sich dabei um Hanteln oder Gewichtsscheiben handelt, wirken sehr hohe Spannungen und Kräfte auf die Verbindungsstellen.

Wenn die Stabilität nicht gegeben ist, entsteht ein unnötig hohes Risiko für Verletzungen während des Trainings. Ebenfalls wichtig für genügend Stabilität ist die Belastungsgrenze. Diese sollte bei mindestens 300 Kilogramm liegen. Noch besser sind 400 oder 500 Kilogramm. Alles darunter gilt nicht als stabil genug. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Ablage für die Langhantel. Diese sollte ebenso stabil sein, wie die gesamte Konstruktion. Am besten eignen sich gehärtete Ablagen oder Ablagen mit zusätzlicher Stütze. D

ie Füße des Power Racks sollten mit Gummi-Kappen oder ähnlichem überzogen sein, denn diese verhindern nicht nur, dass der Boden beschädigt wird, sondern vor allem auch, dass das Gerät während des Trainings verrutscht oder sich von selbst verschiebt. Alternativ können auch Schutzmatten verwendet werden, die unter das Trainingsgerät gelegt werden. Wenn man ein spezielles Power Rack kaufen möchte, sollte man vorab am besten auf Kundenrezensionen und Erfahrungsberichte schauen. Diese bezeugen auch, ob das ausgewählte Trainingsgerät auch langfristig genügend Stabilität aufweist.

Power Cage kaufen – worauf kommt es an?

Bevor man darüber nachdenkt, einen Power Cage kaufen zu wollen, sollte man sich bewusst sein, welche Übungen man damit ausführen möchte. In diesem Punkt ist die Ausstattung ein wichtiges Power Cage kaufen und im Homegym loslegenKaufkriterium. Es lohnt sich immer, einen Power Cage kaufen zu wollen, der eine bessere Ausstattung hat oder zumindest gewisse Optionen, um ihn nachträglich noch aufzurüsten und zu ergänzen. Das Training sollte nicht nur sicher sein und unfallfrei, sondern auch variabel und das ermöglichen, was man erreichen will.

Einstiegsmodelle sind zwar oft preisgünstiger, aber sie verfügen in der Regel lediglich über einen Basisrahmen, der das Training mit der Langhantel möglich macht. Auch integriert ist normalerweise eine Klimmzugstange. Hochwertigere Geräte mit mehr Ausstattung bieten oftmals auch Dipholme und Latzüge, die mit eingebaut sind oder manuell eingebaut werden können, um das Trainingsgerät zu erweitern. Wer effektiv trainieren möchte, der sollte den Power Cage kaufen nach dem Motto „Umso mehr, desto besser“.

Ein variables, vielfältiges und abwechslungsreiches Training wird nur durch Power Racks gewährleistet, die mit zusätzlichen Komponenten ausgestattet sind oder erweitert werden können. Ein guter Power Cage hat ein Minimum von 20 Einstellungsmöglichkeiten für das Hanteltraining. Mit einer ausreichenden Ausstattung können sowohl Brust und Rücken als auch Beine, Arme und Bauch effektiv trainiert werden.

Mit Schlankr kannst du zu Hause fit werden – auch ohne Power Cage

Ist genügend Platz vorhanden?

Bevor man einen Power Rack kaufen kann, muss man genau prüfen, ob genügend Platz vorhanden ist. Anders als bei kleinen Trainingsgeräten oder Ausdauergeräten, nimmt das Power Rack sehr viel Platz in Anspruch. Für ein solches Gerät benötigt man Platz von mindestens 2,5 Quadratmetern. Auch in Sachen Höhe ist das Power Rack nicht zu unterschätzen.

Je nach Modell und Hersteller können die Power Racks zwischen 2,10 Meter und 2,20 Meter hoch sein. Eine entsprechend hohe Wohnung wäre also von Vorteil.

Unsere Empfehlungen

Einige Modelle, die den Kaufkriterien entsprechen, sollen nun hier vorgestellt werden. Dabei handelt es sich zum Teil um Modelle, die sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind sowie um Modelle, die professioneller angelegt sind.

Powertec Power Rack kaufen

Von Powertec bekommt man ganz sicher professionelle Power Racks, die sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Das Power Rack WB-PR15 überzeugte in vielen Tests durch seine sehr hohe Stabilität und Qualität. Wer dieses Powertec Power Rack kaufen möchte, darf ein Trainingsgerät mit über 22 Einstellungsmöglichkeiten und viel Variabilität erwarten. Das hat auch den Vorteil, dass das Power Rack individuell auf seinen Nutzer angepasst werden kann. Zudem gilt dieses Trainingsgerät als sehr tragfähig. Das liegt an der robusten Stahlkonstruktion mit verstärkenden Streben. Die massiven Stahlprofile sind dafür konzipiert, hohe Gewichte aufzunehmen. Die Auflage für die Langhantel ist sehr robust gebaut und kann in der Höhe verstellt werden. Zusätzlich sind eine Klimmzugstange sowie zusätzliche Trainingsgriffe etabliert worden, damit die Übungsvielfalt noch größer wird. Die Trainingsgriffe können variabel benutzt werden und bieten viel Funktionalität und Abwechslung.

Die Power Rack WB-PR 15 von Powertec ist 128 Zentimeter lang, 127 Zentimeter breit und 212 Zentimeter hoch. Sie wiegt im Normalzustand ungefähr 95 Kilogramm. Uns konnte dieser Power Rack wegen seiner vielfältigen Nutzbarkeit, der hohen Stabilität und Qualität sowie durch das erstklassige Preis-Leistungsverhältnis überzeugen.

Powertec Power Rack WB-PR15, Farbe schwarz
  • Powertec Power Rack WB-PR15, Farbe schwarz
  • 22 Hantelaufnahmen innen und außen, zwei Klimmzuggriffe, zwei Dipstangen
  • Erstklassige Käfigkonstruktion mit hoher Belastbarkeit von Säulen und Streben
  • Hantelaufnahmen und Sicherheitsstreben aus Vollstahl
  • L = 128 cm, B = 127 cm, H = 212 cm, Gewicht 95 kg

Falls du unter Übergewicht leidest, solltest du einen Blick auf deine Ernährung werfen. Weight Watchers Online hilft dir dabei!

Pro Power Cage von Bad Company kaufen

Starke Männer brauchen ein Power RackAuch der Kauf dieser Power Rack lohnt sich durchaus. Denn auch hier überzeugte uns das Preis-Leistungsverhältnis. Dieses Trainingsgerät ist ideal sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Trotz des vergleichsweise günstigen Preises, weist es auch eine sehr gute Qualität auf. Der Power Cage von Bad Company ist zudem dafür geeignet, eine Vielzahl an Kraftsport- und Fitnessübungen an ihm durchzuführen. Vorhanden ist eine Stahlablage für die Langhantel, welche in insgesamt 16 Stufen verstellbar ist. Ebenfalls integriert ist bereits eine Klimmzugstange für Arm- und Rückentraining.

Eine Hantelbank kann bei Bedarf ergänzend hinzugefügt werden. Die gesamte Konstruktion des Power Cages ist aus stabilem Stahl und das Trainingsgerät schafft eine maximale Belastung von 400 Kilogramm. Für mehr Sicherheit während des Trainings und zur Schonung des Bodens sind Gummi-Kappen an den Standfüßen befestigt. So kann das Gerät während des Trainings nicht verrutschen. Der Pro Power Cage ist 218 Zentimeter hoch, 123 Zentimeter breit und 140 Zentimeter tief. Er hat ein Eigengewicht von ungefähr 90 Kilogramm.

Schau dir auch mal Programm 21 an!

Pro Power Cage / Rack / Hantel Käfig / Kraftstation BCA-08
  • Geeignet für den professionellen Einsatz im Studio oder zu Hause
  • Pro Power Cage / Rack / Hantel Käfig / Kraftstation
  • Mit diesem Power Cage sind eine Vielzahl von Übungsvarianten möglich. Nahezu alle reihantelübungen können sicher und effizient durchgeführt werden
  • Nur für Langhantelstangen ab einem Griffinnenmaß von 1240mm
  • Die Hantelscheiben und die Langhantelstange sind nicht im Lieferumfang enthalten

Einen Hammer Strength Power Rack kaufen

Einen Hammer Strength Power Rack kaufen, bedeutet Qualität und Professionalität. Der HD Elite Power Rack der Marke ist eher für Fortgeschrittene, Leistungssportler und Profis in Sachen Kraftsport geeignet. Das Trainingsgerät ist in Fitnessstudios zu finden, ist aber auch ideal für Zuhause. Das Profi-Gerät bietet viel Spielraum für verschiedene Krafttrainings, ist sehr vielseitig einsetzbar und überzeugt uns zudem durch sein ergonomisches Design.

Das Gerät ist so konzipiert, dass sich die Bewegungen des Gerätes an die natürlichen Bewegungen des menschlichen Körpers anpasst. Mit 201,5 Zentimetern Länge, 188 Zentimetern Breite und 245 Zentimetern Höhe gilt der Power Rack als sehr platzsparend. Hier ist die Besonderheit aber die, dass das Gerät noch beliebig erweitert und ergänzt werden kann. Auch in Sachen Stabilität kann der Hammer Strength Power Rack überzeugen. Er besteht aus 11-Gauge-Stahlrahmen, der strukturelle Stabilität gewährleistet. Zudem sind die Rahmen mit elektrostatischer Pulverbeschichtung versehen, damit das ganze Konstrukt länger hält und fest steht.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.