Programm 21 Erfahrungen

Programm 21 Erfahrungen
Programm 21 Erfahrungen

Schon seit Jahren nehme ich mir immer mal wieder vor das eine oder andere Pfund abzuspecken. Da ich allerdings nie wirklich dick sondern eher “pummelig” (nett gesagt) war, siegte letztlich immer mein innerer Schweinehund. Fitnessstudiobesuche passen überhaupt nicht in meinen straffen Zeitplan und irgendwie bin ich auch ein Genußmensch, dem es schwerfällt Restaurantbesuche und angebotene Süßigkeiten abzulehnen. Daher fand ich bis jetzt immer Ausreden das Projekt “Abnehmen” zu verschieben. Vielleicht kennst du das auch nur zu gut?

Vor etwa zwei Wochen kam dann jedoch der Schock: Anlässlich eines Geburtstags hatte eine Freundin von mir eine Fotocollage von den gemeinsamen Urlauben unserer Clique erstellt und als ich mich dort auf einem vier Jahre alten Foto sah hätte ich heulen können: Wie schlank ich damals doch noch in meinem Badeanzug war! Gefühlt habe ich in den letzten vier Jahren eigentlich nicht wahnsinnig viel zugenommen, das Foto bewies jedoch das Gegenteil!

Für den Rest des Abends war ich erst einmal resigniert und als ich dann zuhause im Schlafzimmer vor meinem Spiegel stand sagte ich mir “Jetzt musst du abnehmen!”. Dieses Mal war es mir wirklich ernst. Hungern kam nicht in Frage, Fitnessstudio auch nicht. Also fing ich im Internet an zu recherchieren wie ich möglichst schnell abnehmen könnte ohne, dass sich dies negativ auf meine Gesundheit und Konzentration auswirkt. Schließlich stieß ich dann auf Programm 21, das mir versprach “Fit, schlank und sexy in 21 Tagen” zu werden.

Drei Wochen sind ein überschaubarer Zeitraum und auch der Preis des Programms war für mich völlig in Ordnung also zögerte ich nicht lange und meldete mich gleich am nächsten Tag an. Mittlerweile sind fast zwei Wochen vergangen und daher möchte ich dir in diesem Artikel von meinen Erfahrungen mit Programm 21 berichten. So bekommst du einen guten Überblick und kannst dich entscheiden ob Programm 21 auch für dich die richtige Wahl ist.

Worum geht es bei Programm 21?

Wie schon erwähnt geht es bei Programm 21 darum “fit, schlank und sexy in 21 Tagen” zu werden. Die “21” im Namen steht jedoch nicht nur für den Zeitraum von drei Wochen, sondern auch für 21 Minuten Sport täglich und 21 Lebensmittel, die einen beim Abnehmen und beim Muskelaufbau unterstützen. Für das tägliche Workout braucht man übrigens keinerlei Geräte – man führt alle Übungen bequem zuhause mit dem eigenen Körpergewicht aus. Zusammengefasst geht es bei Programm 21 also darum innerhalb von drei Wochen mittels gesunder Ernährung und täglichem Workout abzunehmen.

Programm 21 Erfahrungen – wer steckt dahinter?

Die Macher hinter Programm 21 sind echte Profis mit viel Erfahrung: Alle Übungen, die dir in den Trainingsvideos vorgeführt werden, stammen von dem Personal Trainer Janis Gloeden. Er trainierte unter anderem schon Promis wie den Nationalspieler Marcel Müller, den Rapper Kool Savas oder sogar den Sänger Pharell Williams und kommt im Onlinetraining nicht nur kompetent sondern auch freundlich und lustig rüber. So macht Training Spaß!

Für die Rezepte beim Programm 21 ist die Köchin Susanne Deocampo-Herrmann verantwortlich, die Executive Chef im 4-Sterne-Superior-Haus Berlin Berlin ist und schon zahlreiche, internationale Auszeichnungen für ihre Kochkünste einheimsen konnte. Für Programm 21 hat sie extra 63 Rezepte neu entwickelt, die jeweils in maximal 21 Minuten zuzubereiten sind.

Wie funktioniert Programm 21?

Programm 21 ist ein reines Onlineprogramm. Du benötigst also nur einen PC oder ein Smartphone mit Internetzugang und es kann direkt losgehen: Man meldet sich auf der Webseite an, loggt sich ein und wird im Profil direkt mit einem Video und Tipps in schriftlicher Form zum jeweiligen Tag empfangen. Unter dem Punkt “Profil” gibt man dann zunächst ein paar Daten wie seine Größe und sein Alter ein und kann zum späteren Voher/Nacher-Vergleich auch direkt ein Foto hochladen. Dies ist aber optional. Promitrainer und Programmerfinder Janis Gloeden zeigt einem in jeweils 21 Minuten langen Livetrainingsvideos welche Workout-Übungen für den jeweiligen Tag anstehen. Diese muss man dann einfach nur vor dem PC oder Fernseher nachmachen bzw. mittrainieren. Unter dem Menüpunkt “Grundregeln” erfährt man welche 21 Lebensmittel während des Programms erlaubt sind und wie man sie kombinieren darf und unter “Deine Rezepte” findet man – wie der Name schon verrät – die fix und fertigen Rezepte.

Simpler geht es eigentlich nicht: Einmal angemeldet musst du dich nur täglich einloggen um Zugriff auf die Rezepte und Workouts zu haben. Du trainierst, kochst und isst dann einfach danach wie es Programm 21 dir anzeigt. Außerdem trägst du deine täglichen Erfolge online ein um später einen Vergleich zu haben. Dieser leicht verständliche Aufbau und der geringe Zeitaufwand haben mich überzeugt. Kein Hungern, kein Stress, keine Verschwendung von Zeit – so sollte Abnehmen funktionieren!

Jetzt zu Programm 21 ->

Für wen ist Programm 21 geeignet?

Programm 21 ist grundsätzlich für alle geeignet, die abnehmen möchten. Also sowohl für Frauen als auch für Männer.

Programm 21 Kosten und das Angebot

Nicht nur der Aufbau des eigentlichen Programms ist leicht zu verstehen, auch die angebotenen Pakete und die Preisgestaltung sind bei Programm 21 absolut transparent. Es gibt die beiden Pakete Basic und Pro, die jeweils 21 bzw. 49 Euro kosten. Diese enthalten:

Basic

  • 63 Rezepte (auch für Vegetarier und Veganer geeignet)
  • Vier Workouts inklusive Trainingsplan
  • Tägliches Coaching
  • Zugriff zum Erfolgstool mit Statistiken
  • Zugang zur großen Rezeptesammlung der Community
  • Zugang zur Programm 21-Facebookgruppe

Pro

  • Alle Inhalte des Basic-Pakets
  • Acht zusätzliche Workouts
  • Das exklusive Dynamic Workout

Meine persönlichen Programm 21 Erfahrungen

Ich habe mich für das Basic-Paket für 21 Euro entschieden und bin nach gut zwei Wochen auch ziemlich zufrieden damit. 49 Euro für das Pro-Paket waren mir für den Start ehrlich gesagt etwas zu viel Geld, mittlerweile kann ich aber sagen, dass das Programm wunderbar funktioniert und wenn ich dies schon vorher gewusst hätte, hätte ich gleich das große Paket genommen. Aber klar, am Anfang ist man immer etwas skeptisch. Programm 21 zwingt einen nicht sich komplizierte Regeln zu merken oder sein ganzes Leben auf den Kopf zu stellen. Ganz im Gegenteil: Obwohl ich einen stressigen Bürojob habe und eigentlich ein echter Sportmuffel bin konnte ich Programm 21 bis jetzt ohne Probleme durchziehen.

Ich habe nun 15 Tage lang nach den Rezepten gekocht und kann mittlerweile sagen: Man muss wirklich nicht hungern (und wenn ich das sage soll das was heissen) und auch die Zubereitung ging immer schnell von der Hand! Abends logge ich mich täglich ein und folge Janis’ Workoutvideos. Diese sind zwar nicht immer so leicht wie sie aussehen aber er erklärt alles sehr gut, ist sympathisch und mal ganz ehrlich: Das Sprichwort “Ohne Fleiß kein Preis!” existiert nicht umsonst. Wenn du erwartest, dass du mit Programm 21 im Schlaf abnimmst ohne dich anstrengen zu müssen, muss ich dich leider enttäuschen. Andererseits sind 21 Minuten Training pro Tag auch für faule Socken wie mich zu schaffen und wenn man ins Schwitzen gerät, weiß man, dass es funktioniert.

Programm 21 Erfahrung
Programm 21 Erfahrung

Noch bin ich mit dem dreiwöchigen Programm nicht ganz durch, kann aber immerhin schon ein Minus von gut sieben Pfund auf der Waage verbuchen. Natürlich sollen es noch einige mehr werden aber das tolle ist: Man bezahlt Programm 21 nur einmalig (!) und kann es dann solange nutzen wie man mag!

Ich werde das Programm 21 also fleißig weiter machen und möchte dir an dieser Stelle eine klare Empfehlung aussprechen. Ein einfacheres, günstigeres Programm, welches auch noch so gut funktioniert kenne ich nämlich nicht. Das einzige, was mich etwas gestört hat ist der Verzicht auf einige (ungesunde) Lebensmittel, die ich wirklich gerne esse: Beim Programm 21 ist Zucker leider tabu und auch Milchprodukte sind nicht erlaubt. Ich hatte während meiner Teilnahme bisher zwar nie Hunger, dafür aber oft Appetit auf Essen, das das Programm verbietet. Aber da muss man halt durch und mein jetziger Erfolg auf der Waage motiviert mich es auch weiter durchzuziehen.

PS: Wenn du einen entsprechend neuen Fernseher hast, kannst du dir die Workoutvideos sogar auf diesem anschauen. Das ist sicher noch besser als auf dem Computerbildschirm.

Hier findest du alle Infos zum Programm 21 ->

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm in unsere Facebook Gruppe!

Werde Teil der Community und tausche dich mit Gleichgesinnten über Fitness, Abnehmen & gesunde Ernährung aus!

x