Trennkost Diät – Hintergründe, Rezepte und Erfahrungen

Die Trennkost Diät gibt es nun seit über 100 Jahren und noch immer hat sie viele Anhänger. Prinzipiell ist das ein gutes Zeichen in einer Welt in der Jahr für Jahr neue Diäten wie Pilze aus dem Boden sprießen und anschließend wieder von der Bildfläche verschwinden. Was sich wacker hält muss funktionieren, oder?

 

Was ist die Trennkost Diät überhaupt?

Trennkost Diät heißt Nudeln immer ohne Fleisch zu essenDie Trennkost Diät verspricht jedem, dass er schnell abnehmen wird, wenn er Eiweiß und Kohlenhydrate nur noch getrennt voneinander zu sich nimmt. Dies muss passieren, da der Körper diese beiden Stoffe der Theorie nach nicht gleichzeitig verdauen kann und sich Säuren bilden, die zu Übergewicht und Diabetes führen können.

Alle Lebensmittel sind in drei Gruppen eingeteilt. Gruppe 1 enthält alle Nahrungsmittel die Eiweiß enthalten, Gruppe 2 alle die kohlenhydrathaltig sind und Gruppe 3 enthält neutrale Lebensmittel, also jene die weder noch enthalten. Niemals darf Gruppe 1 und Gruppe 2 zusammen auf deinem Teller landen, zumindest nicht wenn du die Trennkost Diät befolgst. Neutrale Lebensmittel wie Gemüse und Salat dürfen immer verspeist werden.

Daraus ergibt sich, dass Lebensmittel und Gerichte die Kohlenhydrate und Eiweiß enthalten nie wieder gegessen werden können. Dazu gehört beispielsweise Pizza, Schnitzel mit Pommes, Hülsenfrüchte, Wurst, Lasagne und vieles mehr.

Trennkost Diät Regeln auf einen Blick

Bei der Trennkost Diät gibt es einige strenge Regeln die man in jedem Fall befolgen muss. Nachfolgend habe ich sie für dich aufgelistet:

  1. Niemals Kohlenhydrate und Eiweiße in einer Mahlzeit zu sich nehmen
  2. Zu jeder Mahlzeit gibt es neutrale Lebensmittel
  3. Neutrale Lebensmittel dürfen mit beiden Gruppen kombiniert werden
  4. Es dürfen ausschließlich unbehandelte Kohlenhydratprodukte aus vollem Kern gegessen werden
  5. Man sollte nichts überstürzen und die Ernährung Schritt für Schritt umstellen
  6. Vor jeder Mahlzeit muss ein großes Glas Wasser getrunken werden
  7. Zwischen dem Verzehr von Eiweiß und Kohlenhydraten muss mindestens eine zeitliche Differenz von 4 Stunden liegen
  8. Es wird nur gegessen, wenn man auch wirklich Hunger verspürt

Trennkost Diät Erfahrungen

Ich selbst habe die Trennkost Diät noch nicht gemacht, kenne aber einige Leute die sie probiert haben und habe Diäten getestet die einen ähnlichen Ansatz verfolgen. Ich bin davon überzeugt, Trennkost Diät Erfahrungen - kein Brot mit Käse oder Wurst mehrdass man auf diese Weise Gewicht verlieren kann. In meinem Umfeld haben zwei Frauen und ein Mann erhebliche Gewichtsreduktionen mit dem Trennkost Diätplan vollbracht. Die Trennkost Diät Erfahrungen sind in der Regel sehr positiv, man muss sich jedoch darauf einstellen, dass ein Großteil der Mahlzeiten nicht sonderlich gut schmecken wird. In der Anfangsphase wird man auch viele Lebensmittel sehr vermissen.

Trennkost Diät Frühstück – das kann gegessen werden

Allgemein wird gesagt, dass Kohlenhydrate einen guten Start in den Tag bescheren und so sollte man auch bei der Trennkost Diät verfahren. Gut geeignet sind Müslis, Brot und Gemüse. Es sollte darauf geachtet werden, dass Käse und Wurst ein Tabu sind.

 

Frühstücksvariante Kohlenhydrate 1:

1 Vollkornbrot
50g Magerquark
1 EL Marmelade oder alternativ 4 Scheiben Gurke

Frühstücksvariante Kohlenhydrate 2:

200g Haferflocken
100ml Milch
1 Banane

Frühstücksvariante Eiweiß 1:

2 Eier
100g Speck
1/2 Tomate

Trennkost Diät Mittagessen

Zum Mittag hin sollte man sich bei der Wahl des Trennkost Diät Rezeptes danach richten, was man zum Frühstück hatte. Wenn man Kohlenhydrate gewählt hat, ist es an der Zeit sich mit Eiweiß zu versorgen. Selbiges gilt beim umgekehrten Fall.

Mitagessen Variante Eiweiß 1:

250g Lachs im Ofen gegart
100g Feldsalat
1 Tomate
1/2 Zwiebel
Essig/Öl Dressing
Ein Schuss Zitronensaft

Mittagessen Variante Eiweiß 2:

250g Hühnchenbrust in der Pfanne
1 Paprika
1/2 Zucchini
50g Fetakäse
Etwas Avocadoöl

Mittagessen Variante Kohlenhydrate 1:

2 große Kartoffeln
Joghurtdip mit Kräutern
5 Scheiben Gurken
1 Tomate
50g Eisbergsalat

Wer in seiner Ernährung auf Fisch verzichtet sollte daran denken, dass ein Mangel an Omega-3 Fettsäuren entstehen kann. Hier ergibt es Sinn Fischöl als Nahrungsergänzungsmittel einzusetzen.

Trennkost Diät Abendessen

Prinzipiell kann beim Abendessen das gleiche gekocht werden wie beim Mittagessen. Wer es leichter mag greift nur zu etwas Salat, oder vielleicht einem Stück Brot. Viele sind der Ansicht, dass am Abend auf Kohlenhydrate verzichtet werden sollte. Wer einen Smoothiemaker hat kann auch einen leckeren Drink zaubern, oder ein Eiweißpulver verwenden.

Folgende Snacks können gegessen werden

Gemüse sind neutrale LebensmittelWer zwischen den Mahlzeiten Hunger bekommt muss sich nicht mit einem knurrenden Magen herumschlagen. Die neutralen Lebensmittel sind bestens geeignet um einen Snack zuzubereiten. Meistens wird empfohlen hierbei auf Gemüse zurückzugreifen. Beispielsweise kann man Möhren- und Gurkenstreifen mit einem Tsatsiki-Dip essen. Auch ein Salat ist erlaubt und kann den Hunger vertreiben.

Kritik an der Trennkost Diät

Mittlerweile gibt es zahlreiche Studien die belegen, dass der Körper kein Problem mit einer eventuell enstehenden Säure hat und diese leicht neutralisieren und anschließend ausscheiden kann. Zu einem Übergewicht führt sie nicht. Zudem ist die Einteilung der Lebensmittel bei der Trennkost Diät teilweise an den Haaren herbei gezogen. Milchprodukte wie Joghurt und Quark werden als neutral angesehen, obwohl sie relativ große Mengen Eiweiß enthalten. Obst, das auf Grund der enthaltenen Fructose zu den Kohlenhydrate zählen müsste, wird bei den eiweißhaltigen Lebensmitteln einsortiert und Kartoffeln, die Kohlenhydrate als auch Proteine enthalten, zählen ausschließlich zu den Kohlenhydraten.

Dennoch gibt es viele Beispiele bei denen die Trennkost Diät funktioniert hat. Dies ist jedoch nicht auf die Trennung von Eiweiß und Kohlenhydrate zurückzuführen, sondern hängt meiner Einschätzung nach mit der deutlich reduzierten Kalorienzahl, dem Vermeiden industriell gefertigter Lebensmittel und dem hohen Konsum an Salat und Gemüse zusammen. Dies hat man auch in vielen anderen Diäten wie beispielsweise der Paleo Diät und kann die Lebensmittel nach Belieben kombinieren. Somit macht man es sich mit der Trennkost Diät unnötig schwer und legt sich selbst grundlos Steine in den Weg.

 

Zudem ist es schade, dass hier sehr einseitig nur über die Ernährung gesprochen wird. Diese ist zwar ein wichtiger Faktor wenn man abnehmen will, doch wer einen athletischen Körper formen möchte sollte ebenfalls den sportlichen Aspekt nicht vergessen. Dazu habe ich folgende interessante Artikel für dich:

http://bauch-weg-tipps.net/zuhause-sport-machen/
Zu hause Sport treiben, mit und ohne Geräte. Leichte Übungen für Jedermann

http://bauch-weg-tipps.net/erfahrungsberichte/mach-dich-krass/
Mach dich krass von Daniel Aminati – ein Sportprogramm dass den Teilnehmern alles abverlangt und viele Kalorien verbrennt.

http://bauch-weg-tipps.net/erfahrungsberichte/mach-dich-leicht-erfahrungen/
Mach dich leicht von Ursula Karven – hier geht es eher darum ein gewisses Fitnesslevel zu erreichen, Yoga zu lernen und das Leben gelassener zu sehen

Komm in unsere Facebook Gruppe!

Werde Teil der Community und tausche dich mit Gleichgesinnten über Fitness, Abnehmen & gesunde Ernährung aus!

x