Flohsamenschalen – Alles, was du wissen musst!

Immer mehr Menschen reden über die tollen Flohsamenschalen. Doch was hat es damit überhaupt auf sich? Aus welchem Grund soll man sie einnehmen? Bei all den Fragen steht nur eines steht fest: Die Flohsamenschalen Anwendung hat nichts mit juckenden kleinen Insekten zu tun.

Das Superfood ist eher dazu geeignet, den Körper von innen zu reinigen – im Speziellen den Darm. Wie das funktioniert, was es zu beachten gibt und wie sie sogar beim Abnehmen helfen können, erklären wir dir in diesem ausführlichen Flohsamenschalen-Guide.

Was sind Flohsamenschalen?

Die kleinen Samen werden von einer Wegerich-Art geerntet und beinhalten kaum Nährstoffe, sind aber trotzdem ein echtes Superfood. Bereits seit vielen Jahrhunderten werden sie in vielen Ländern, besonders in der südasiatischen Gesundheitslehre, als Abführmittel genutzt.

Da es absolut natürlich ist und keinerlei Nebenwirkungen hat, ist es die weitaus bessere Wahl als aggressive Pharmazeutika.

Die Kombination aus löslichen und unlöslichen Ballaststoffen macht eine träge Verdauung wieder munter, entgiftet gleichzeitig den Darm und hat darüber hinaus eine enorme Wirkung auf unsere bekanntesten Krankheitsbilder aus der westlichen Welt.

Flohsamenschalen sind also nicht dafür geeignet, den Körper zu nähren, sondern zu reinigen und zurück ins Gleichgewicht zu bringen. Bevor wir über teure Vitamine und Nahrungsergänzungen nachdenken, sollte dies doch die Grundlage für einen gesunden Lebensstil sein, oder nicht?

Flohsamenschalen Anwendung – wofür sind sie gut?

Flohsamenschalen bzw. Flohsamenschalenpulver gelten zurecht als Superfood! Denn mit deren Hilfe können wir gleich mehrere Krankheiten und Verunreinigungen im Körper in den Griff bekommen.

Flohsamen Anwendung bei Darmbeschwerden

Die wohl bekannteste Flohsamenschalen Wirkung bezieht sich auf die Reinigung des Magendarmtrakts. Es wurde sogar herausgefunden, dass sich die Menge des regelmäßigen Stuhlgangs geradezu verdoppeln kann, wenn man pro Tag 1-2 Löffel Flohsamenschalen zusammen mit Wasser zu sich nimmt.

Dieses Phänomen kommt dadurch zustande, dass Flohsamenschalen in erster Linie Ballaststoffe sind. Allerdings ist die Beschaffenheit so speziell, dass sie gleichzeitig:

  • Gifte im Darm binden
  • Sich aufquellen und dadurch liegengebliebene Darmreste mit sich ziehen
  • Reste von der Darmwand abschaben und mit sich ziehen

Wenn man bedenkt, dass ein durchschnittlicher Mensch, mehrere Kilogramm Darmabfall im Dickdarm und an den Darmwänden mit sich herumträgt, sind Flohsamenschalen ein wunderbares Mittel, um seinen Verdauungstrakt einmal einen Großputz zu unterziehen.

Flohsamenschalen können dabei helfen den Darm zu reinigen

Wer über mehrere Wochen auf leeren Magen Flohsamenschalen (gemahlen) einnimmt, wird allein durch den Abtransport von Darmschlacken, das ein oder andere Kilogramm an Gewicht verlieren. Es ist kein Geheimnis, dass man sich dadurch auch körperlich viel leichter und vitaler fühlt!

Sogar chronische Darmkrankheiten wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa können mit Hilfe der hochwirksamen Ballaststoffe im Schach gehalten werden. Eine entzündete Darmschleimhaut wird nämlich von dem Schleim des Pulvers überdeckt und kann sich anschließend wieder regenerieren.

Ebenso kann bei Hämorrhoiden Abhilfe geleistet werden, indem der Stuhlgang auf angenehme Weise angeregt wird. Mache dir keine Sorge: Es wird nicht zu Durchfall kommen, sondern lediglich zu einer verstärkten Darmperistaltik und somit zu einem angenehmeren Stuhlgang.

Bei dem nächsten Durchfall oder gar bei Verstopfung raten wir dementsprechend dazu, auf leeren Magen ein Glas Wasser mit 1-2 Esslöffel Flohsamenschalen zu trinken und anschließend mindestens 300 ml Wasser zusätzlich einzunehmen. Ansonsten kann das günstige Wundermittelchen bei allen Darmbeschwerden zumindest für Linderung oder gar für eine Heilung sorgen.

Flohsamen wirkung bei den größten Volkskrankheiten

Über den Magen-Darm-Trakt hinaus können Flohsamenschalen die Big 4 der Volkskrankheiten heilen oder zumindest lindern. Die Rede ist hier auch von dem tödlichen Quartett (Volkssprache), welches folgende Krankheitsbilder beinhaltet:

  • Erhöhter Blutzucker
  • Erhöhte Blutfettwerte
  • Übergewicht
  • Bluthochdruck

Aus diesen 4 Krankheitsbildern bilden sich die größten Probleme der deutschen Medizin, da sie zu verheerenden Herzkreislauferkrankungen, Diabetes, Krebs, Schlaganfall und weiteren Leiden führen können.

So kann eine Flohsamenschalen Anwendung sinnvoll sein, um zum Beispiel die Insulinausschüttung bei dem Verzehr von Zucker zu regulieren. Dadurch wird natürlich die Bauchspeicheldrüse sehr stark entlastet und das Risiko für Diabetes wird enorm gesenkt. Wer allerdings bereits unter Diabetes leidet, sollte die Einnahme auf jeden Fall mit seinem Arzt absprechen.

Als zweites kann Flohsamenschalenpulver überschüssiges Cholesterin und Triglyceride binden und über den Darmtrakt ausscheiden. Dies führt dazu, dass die Blutfettwerte reguliert werden. Zwar ist Cholesterin lebensnotwendig, allerdings hat der Großteil der westlichen Bevölkerung eine viel zu hohe Aufnahme beispielsweise durch Eier, Milch und Fleischprodukten.

Im gleichen Maße, wie auch die Blutfettwerte, wird auch der Blutdruck auf ein gesundes Level gesenkt. Im Regelfall geht erhöhter Blutdruck mit schlechten Fettwerten einher.

Zuletzt hilft eine Flohsamenschalen Anwendung bei der Reduzierung von Übergewicht, also beim Abnehmen. Zunächst wirken sie aufgrund des starken Quellvermögens enorm sättigend.

30 Minuten vor jeder Mahlzeit mit Wasser eingenommen zügeln sie daher den Appetit beträchtlich.

Im weiteren Verdauungsverlauf hat das reinigende Superfood die Fähigkeit, Fett und Zucker aus der Nahrung zu ziehen und unverdaut abzutransportieren. Die absolute Kalorienaufnahme wird dementsprechend gesenkt, wodurch auch eine üppige Mahlzeit ein „bisschen weniger üppig“ auf unserer Hüfte kleben bleibt. Letztendlich führt auch der optimierte Blutzuckerspiegel dazu, dass Heißhungerattacken im Schach gehalten werden.

Was gibt es bei der Flohsamenschalen Anwendung zu beachten?

Im nächsten Teil des Ratgebers geben wir dir nützliche Tipps zum Kauf und zur Art und Weise der Einnahme. Eine unkontrollierte Einnahme kann nämlich zu gewissen Risiken führen.

Flohsamenschalenpulver ist weitaus effektiver und bekömmlicher

Flohsamen gibt es in vielen Variationen. Wenn du flohsamenschalen kaufen möchtest, solltest du unbedingt darauf achten, dass du dir Flohsamenschalenpulver besorgst. Dabei handelt es sich allein um die Schalen, jedoch fein zermahlen. Je feiner zermahlen, desto höher ist die Schleimbildung im Darm und diese bringt die meisten Vorteile mit sich.

Der Flohsamenschleim wirkt nämlich enorm bindend und dadurch entschlackend. Des Weiteren ist das Pulver leichter für den Körper aufzunehmen und – was nicht unwesentlich nicht – leichter mit Wasser zu trinken.

Die harten Schalenbestandteile, etwa wenn du einfache Flohsamenschalenkaufst und anschließend selbst zermahlst, sind ebenfalls wertvoll, allerdings könne sie auch die Darmschleimhaut stark reizen.

Aus diesem Grunde empfehlen wir dir Flohsamenschalen gemahlen direkt zu kaufen.

Flohsamenschalen in hoher Qualität

Wenn du Flohsamen kaufen willst, achte stets auf eine gute Qualität. Ideal ist natürlich Bioqualität, damit die Pestizidbelastung nicht allzu hoch ist. Schließlich ist es nicht sinnvoll, unseren Darm und unseren Körper zu reinigen und gleichzeitig belastende Pestizide einzunehmen.

Du findest hochwertiges Flohsamenschalenpulver in Drogerien, Reformhäuser, Biomärkten, sowie im Internet bei Amazon .

Wir nehmen übrigens dieses Flohsamenschalenpulver:

Sale
Bio Flohsamenschalen, 99 Prozentige Reinheit, Premium Qualität, Low-Carb, Glutenfrei. Vegan,...
  • GESUNDHEIT FÜR DICH - unsere Bio-Flohsamenschalen sind reich an Ballast- und Schleimstoffen, enthalten keine Allergene, sind kohlenhydratarm und von Natur aus gluten- und laktosefrei
  • HELFEN DER VERDAUUNG - durch den hohen Gehalt an löslichen Ballaststoffen wird die Darmbewegung schonend gefördert.
  • GLUTENFREI BACKEN optimal für glutunfreies und kohlenhydrat-reduziertes Backen geeignet.

Wie nimmst du Flohsamenschalen ein?

Die Einnahme ist ganz einfach, wenn auch am Anfang ein wenig gewöhnungsbedürftig. Das feine Flohsamenschalenpulver wird mit Wasser vermischt und anschließend getrunken.

Ein ideales Mischverhältnis liegt bei 1-2 Esslöffel auf 300 ml frisches und stilles Wasser.

Wie dickflüssig du es am liebsten magst, ist dir überlassen. Probiere ein paar Mal aus, bis du das beste Mischverhältnis gefunden hast. Wichtig ist nur, dass du den Drink so schnell es geht einnimmst. Die Flohsamenschalen quellen nämlich sofort, sobald sie mit Flüssigkeit in Berührung kommen.

Anschließend – und das ist ganz wichtig – solltest du noch einmal mindestens so viel frisches Wasser nachtrinken, wie du vorher für den Flohsamen-Drink eingenommen hast, um ein Verklumpen im Darm zu vermeiden.

Achte stets darauf, dass du den Drink auf nüchternen Magen trinkst. Am besten einmal am Morgens als aller erstes und einmal tagsüber mindestens 1 Stunde vor einer Mahlzeit.

Die perfekte Darmreinigung

Eine sehr effektive Flohsamenanwendung ist die Kombination mit Mineralerde. Gebe zu deinem Drink zusätzlich 1-2 Esslöffel Bentonit oder Zeolith hinzu und verrühre alles gründlich.

Mineralerde hat die tolle Eigenschaft, Schwermetalle und andere, durch die Flohsamen gelösten Giftstoffe zu binden und sofort über den Stuhlgang auszuscheiden, ehe sie wieder in den Kreislauf zurückkommen.

Auf diese Weise potenzierst du die reinigende flohsamen wirkung um ein Vielfaches.

Fazit

Flohsamenschalen und ganz speziell das Flohsamenschalenpulver ist ein echtea Superfood. Noch dazu ist es sehr preiswert und hat keinerlei Nebenwirkungen. Gerade bei Darmbeschwerden sollte das Superfood direkt in Reichweite sein.

Wenn du Flohsamenschalen kaufen möchtest, achte dabei immer auf eine gute Qualität. Der Preisunterschied zwischen dem Bioprodukt und dem konventionellen Produkt sehr gering.

Unsere Bewertung:

Judith

Judith ist Gesundheitsexpertin und Ernährungsberaterin. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, motivierte Menschen dabei zu unterstützen ihr Fitnessziel zu erreichen. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich gesund Abnehmen und wohlfühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere