Weight Watchers online kostenlos testen funktioniert so

By Judith / 18. Oktober 2017
Weight Watchers online kostenlos testen

Wie kannst Du das Weight Watchers online Programm kostenlos nutzen?

Es gibt unzählige Möglichkeiten abzunehmen. Viele Diäten versprechen, die Beste zu sein. Doch am Ende sind die Kilos nicht gepurzelt. Der Jo-Jo-Effekt hat zugeschlagen. Frustriert landet die nächste Tafel Schokolade im Magen.

„Willst Du nachhaltig abnehmen? Ohne Frust und Hungergefühlen? Willst Du essen, was Dir schmeckt, anstatt komische neue Rezepte auszuprobieren?“

Viele Programme versprechen dieses, aber haben dafür auch ihren Preis. Wenn Du mit Weight Watchers online kostenlos starten willst, wirst Du mit den teuren Monatspreisen konfrontiert.

Weight Watchers online kostenlos testen

Weight Watchers kostet 17,95 € oder 42,95 € pro Monat. Je nachdem, für welches Programm Du Dich entscheidest. Und ob Du an den monatlichen Gruppensitzungen teilnehmen möchtest. Du hast aber die Möglichkeit mit dem sogenannten MonatsPass ein paar Kosten einzusparen.

Eine Möglichkeit Weight Watchers online kostenlos zu testen wird nicht angeboten.

Zumindest nicht komplett. Warum das so ist, weiß nur Weight Watchers. Aber vermutlich möchte sich Weight Watchers so vor zu vielen sogenannten Karteileichen schützen. Denn viele melden sich an, testen es aus und kommen dann nie wieder. Doch wenn Du für das Programm monatlich zahlst, hast Du Dich vorher schon entschieden. Und genau diese Entscheidung enthält zwei wichtige Bestandteile.

  • Erstens: Du bist bereit etwas gegen Dein Übergewicht zu tun.
  • Und zweitens: Du bist bereit auch dafür Geld zu bezahlen. Somit ist nachvollziehbar warum Weight Watchers online kostenlos nicht möglich ist.

Doch bleibt dabei eine Frage offen: Woher weißt Du, ob Weight Watchers das richtige Programm für Dich ist? Es ist nachvollziehbar, wenn Du etwas austestest, dass Du dafür keine knapp 18 € hinlegen willst. Im schlimmsten Fall, stellst Du dann fest, dass es doch nichts für Dich ist.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten.

1. Alternativen testen

Nutze statt Weight Watchers kostenlose Alternativen. Hiervon gibt es einige. Zum Beispiel My Miracle oder fddb, wenn Du nicht klassisch die Kalorien selber zählen willst. Diese Programme bieten eine große Datenbank und ihr eigenes System, Kalorien bzw. Punkte zu zählen. Letztendlich sind aber Weight Watchers kostenlose Alternativen noch nicht so ausgereift. Und genau deswegen kann sich Weight Watchers erlauben monatlich Geld zu verlangen.

Weight Watchers online kostenlos zu nutzen wird es deswegen wahrscheinlich in naher Zukunft nicht geben.
Es wird immer wieder Angebote geben, um Abnehmwillige zu locken. Hierbei sparst Du meist die Aufnahmegebühr und bekommst die ersten Monate etwas günstiger.

Wenn man die Angebotspreise mit den regulären Preisen vergleicht kann es sich schon mal lohnen zuzuschlagen!

Achtung:
Aktuell bekommst du 32€ Rabatt auf das 3 Monats-Abo!

Doch Achtung:
Wenn Du dann nicht kündigst, verlängert sich das Abo automatisch um den regulären Preis. Doch das alles funktioniert nur, wenn Du mit Weight Watchers einen Vertrag eingehst. Ein Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann nicht schaden.

2. Widerspruch einlegen

Und genau hier liegt der Trick. Jedes Unternehmen ist verpflichtet seinen Kunden eine 14-tägige Widerspruchsfrist einzuräumen. Das bedeutet, Du kannst einen kostenpflichtigen Vertrag abschließen, diesen aber binnen 14 Tage widerrufen. Mit Beginn der ersten Abrechnungsperiode, nach Vertragsabschluss, wird automatisch das Konto belastet.

Du kannst das Programm dennoch testen und bekommst dann, nach rechtzeitigem Widerruf, Dein Geld einfach wieder zurück.

Wie das genau funktioniert, erkläre ich Dir im nächsten Artikel. Du kannst natürlich auch Weight Watchers kostenlose Hotline dazu befragen. Doch diese findest Du nicht auf der Homepage. Die musst Du Dir aus den AGBs zusammensuchen und hoffen, dass sie noch aktuell ist. Auf der Website selber gibt es nur eine kostenpflichtige Hotline.

Alternativ kannst Du nach einem Weight Watchers Center in Deiner Nähe suchen und Dich dort telefonisch erkundigen. Einige Center bieten auch sogenannte Schnuppertage an.

Tipp: Zur richtigen Ernährung den passenden Sport von zuhause aus machen mit Gymondo

Kostenlose Weight Watchers App

Kann ich Weight Watchers kostenlos starten?

Wie Du nun leider feststellen musstest, gibt es keine Möglichkeit Weight Watchers online kostenlos zu nutzen. Auch die kostenlose Weight Watchers App funktioniert nur im Zusammenhang mit einem Vertrag. Denn Du kannst Dir zwar die App herunterladen, musst Dich dann aber registrieren, um diese nutzen zu können.

Damit ist die App zwar kostenlos, aber nur für zahlende Mitglieder.

Weight Watchers online kostenlos testen

Die einzige Möglichkeit Weight Watchers online Programm kostenlos auszuprobieren ist, einen Vertrag abzuschließen. Und diesen dann binnen 14 Tage zu widerrufen.

In den 14 Tagen kannst Du dann Weight Watchers kostenlos testen.
Du kannst Dir Weight Watchers kostenlos Punkte berechnen lassen.

Du kannst alle Lebensmittel in der Datenbank anschauen und Deine eigene Liste zusammenstellen. Du kannst das Forum durchstöbern, die App intensiv nutzen, Videos anschauen. Du hast vollen Zugriff auf alle Funktionen. Denn Weight Watchers weiß bis zum Zeitpunkt Deines Widerspruchs nicht, dass Du ihr Programm nur ausprobierst.

Wie Du siehst, gibt es doch eine kleine Lücke, um mit Weight Watchers kostenlos starten zu können! Wichtig ist nur: Vergesse nicht, den Vertrag zu kündigen.

Wie Du mit Weight Watchers kostenlos Punkte berechnen kannst, erkläre ich Dir ausführlich in einem weiteren Artikel.

Achtung:
Aktuell bekommst du 32€ Rabatt auf das 3 Monats-Abo!

Unsere Bewertung:

>