• Home  / 

Slimberry Erfahrungen – Umfangreiche Recherche + Selbsttest

Was der Hersteller vom Slimberry verspricht, klingt zu gut um wahr zu sein. Durch die Einnahme der Kapseln soll man innrehalb von nur 30 Tagen bis zu 15 kg abnehmen können. Ich habe die Slimberry Kapseln umfangreich getestet, einen Blick auf die Inhaltsstoffe geworfen und mit verschiedenen Kunden Kontakt aufgenommen. Hier erfährst du, ob das Diätprodukt wirklich so unglaublich effektiv ist, oder ob man nur schnelles Geld mit Abnehmwilligen verdienen möchte.

Was ist Slimberry?

Bei Slimberry handelt es sich um ein Supplement, das Abnehmen ohne Sport und Diät ermöglichen soll. Der Hersteller verspricht, dass man durch die Einnahme von Slimberry innerhalb kürzester Zeit einen traumkörper bekommen kann. Da Slimberry im Moment einen großen Hype in den Sozialen Medien hat, habe ich mir zwei Packungen bestellt, umfangreiche Recherchen zu den Slimberry Inhaltsstoffen durchgeführt und einen 4-wöchigen Selbsttest mit ausführlicher Dokumentation gestartet.

Du wirst erfahren, ob und wie sch die Slimberry Wirkung entfaltet, wer das Diätprodukt nehmen kann und wer nicht und ob es sein Geld wert ist.

Slimberry soll den Stoffwechsel beschleunigen, den Körpre dazu bewegen mehr Fett zu verbrenen und den Cholesterinspiegel optimieren. Darüber hinaus soll die Slimberry Einnahme bewirken, dass der Körper weniger Kalorien aus Fetten aufnimmt. Die Slimberry Inhaltsstoffe entfaltenen laut Hersteller im Zusammenspiel viele Synergieeffekte, straffen die Haut, bekämpfen Cellulite und fördern die Gesundheit. Klingt dick aufgetragen? Ich werde das Produkt auf Herz und Nieren prüfen und am Ende wissen wir, ob die Werbeaussagen übertrieben sind.

Slimberry Erfahrungen anderer Kunden

Sucht man online nach Slimberry, findet man viele verschiedene Meinungen zu dem Produkt. Auffällig ist, dass sie entweder durchweg positiv, oder extrem negativ sind. Vor allem auf Amazon, wo der Verkauf mittlerweile eingestellt wurde, ist dies der Fall. Guckt man sich die bewertenden Profile genauer an wird schnell klar, dass die 5-Sterne Bewertungen gefälscht sein dürften. Nachfolgend findest du ein paar ausgewählte Bewertungen, die viel über das Slimberry verraten:

Eine negative Slimberry Bewertung auf Amazon
Auch dieser Kunde scheint sehr unzufrieden zu sein
Ein weiterer negativer Slimberry Test

Insgesamt zeichnet sich ein sehr negatives Bild. Ich habe mich dennoch entschieden eigene Slimberry Erfahrungen zu sammeln, da es in der Branche durchaus vorkommt, das konkurrierende Unternehmen negative Erfahrungen im Internet verbreiten.

Mein eigener Slimberry Test

Ich habe in den sauren Apfel gebissen und trotz eines mulmigen Gefühls das 2+1 Slimberry Paket bestellt. Die Lieferung lief problemlos ab und vier Tage nach der Bestellung waren die drei Dosen Slimberry bei mir. Ich habe mir die Verzehrempfehlung durchgelesen und einen kleinen Plan aufgestellt. Wie vom Hersteller empfohlen habe ich mich auf zwei Phasen eingestellt:

  • Phase 1 – Verbereitungsphase: Hier wird angeblich mein Körper von Toxinen gereinigt werden, sodass danach die Fettverbrennung reibungslos ablaufen kann.
  • Phase 2 – Fetverbrennungsphase: In der zweiten Phase soll Slimberry dabei helfen überschüssiges Fett loszuwerden und schnell Gewicht zu verlieren.

Zudem habe ich entschieden für die Dauer des Experiments keinen Sport zu treiben und mich normal zu ernähren. Ich werde etwa 2.400 kcal zu mir nehmen, was grob meinem Tagesverbrauch entspricht. Diesen habe ich übrigens mit meiner Körperfettwaage ermittelt, die ich dir in meinem Withings WS 50 Test näher vorstelle.

Die erste Woche Slimberry

Damit die Ergebnisse auch reproduzierbar sind, habe ich mich exakt an die Empfehlungen des Herstellers gehalten. Das beudetet, dass ich 2 Kapseln am Tag über 30 Tage hinweg eingenommen habe. Zu jeder Einnahme habe ich zudem 0,4 L Leitungswasser getrunken. Es wird zudem empfohlen die Kapseln immer zur selben Uhrzeit zu nehmen. Bei Diätprodukten sollte das meist vor der Hauptmahlzeit sein, also legte ich für mich die Uhrzeit 18:15 fest.

Hier hat keine Slimberry Wirkung eingesetzt

In der ersten Woche spürte ich keine Reaktion meines Körpers auf Slimberry. Als die 7 Tage verstrichen waren stellte ich mich auf die Waage und musste feststellen, dass mein Gewicht unverändert geblieben ist.

Die zweite Woche Slimberry

In dieser Woche fühlte ich mich tatsächlich etwas fitter und war gut gelaunt. Ob das an Slimberry lag, kann ich nicht genau sagen. Ein Blick auf die Waage verriet, dass ich wieder nicht abgenommen hatte. In kurzer Zeit viel Gewicht verlieren wurde mir versprochen, bisher ist allerdings nichts passiert. Nunja, vielleicht liegt es ja daran, dass ich noch in der Vorbereitungsphase stecke und die vielen Toxine aus meinem Körper entfernt werden.

Die dritte Woche Slimberry

In der jetzt kommenden zweiten Phase soll der Stuffwelchsel durch das Nahrungsergänzungsmittel angekurbelt werden in die Pfunde purzeln. Ich bin gespannt und habe brav weiter meine täglichen 2 Kapseln Slimberry eingenommen. Zum ersten Mal stellte sich tatsächlich eine Veränderung ein. Meine Körperanalysewaage zeigte, dass sich mein Körperfettanteil um 0,1% erhöht hatte. Wahrscheinlich ein Resultat des fehlenden Sports.

Die vierte Woche Slimberry

Auch in der vierten und letzten Woche meines Experiments nahm ich gewissenhaft die Slimberry Kapseln ein und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Als ich am Ende auf die Waage stieg, hatte ich keinen Gramm Gewicht verloren. Zum Test Slimberry nehmen hat zu Beginn Spaß gemacht, am End habe ich nur durchgehalten, weil ich diesen Erfahrungsbericht zuende schreiben wollte.

Ich beschwere mich beim Hersteller

Per E-Mail habe ich den Hersteller von Slimberry kontaktiert und ihm die Möglichkeit der Stellungnahme in diesem Erfahrungsbericht gegeben, da ich nicht zu einseitig berichten sollte. Auch nach einer ernneuten E-Mail hat sich allerdings niemand bei mir gemeldet. Der Kundendienst scheint nicht zu existieren, oder dort interessiert man sich nicht für unzufriedene Kunden.

Slimberry Dosierung und Einnahme

Solltest du trotz der zahlreichen negativen Erfahrungen dennoch Interesse an dem vermeidlichen Diätprodukt haben, habe ich hier ein paar Informationen über die vom Hersteller empfohlene Dosierung und wie du sie am besten einnehmen solltest.

Empfohlen werden 2 Kapseln am Tag, die stets zur selben Zeit eingenommen werden. Welche Uhrzeit ideal ist wird nicht gesagt. Meinen Erfahrungen nach sollte man Diätmittel 15 bis 30 Minuten vor der Hauptmahlzeit einnehmen. Suchst du ein wirksames Abnehmprodukt? Schau dir meine Slimymed Erfahrungen an!

Die Einnahme sollte grundsätzlich durch viel Wasser begleitet werden. Wie viel hängt von deinem grundsätzlichen Wasserbedarf ab. Ich trinke immer ein großes Glas Leitungswasser, üblicherweise 0,4 Liter.

Die Slimberry Wirkung

Der Kunde findet Slimberry Kapseln nicht empfehlenswert

Slimberry kaufen und schnell abnehmen. Ohne Sport und ohne Diät. Abnehmen ohne Hunger wird auf der Website des Herstellers versprochen, doch die Ergebnisse von meinem Slimberry Test haben etwas anderes gezeigt. Die folgende Slimberry Wirkung wird versrochen:

  • Entgiftung des Körpers
  • Reduzierung der aufgenommenen Kalorien
  • Ein besserer Stoffwechsel
  • Mehr Energie und Power

In meinem Selbsttest hat sich keine dieser Wirkungen entfaltet und ich wurde ziemlich enttäuscht. Denkt man näher darüber nach, ist das nicht verwunderlich. Es wird damit geworben, dass Toxine, also Giftstoffe, aus dem Körper geschwemmt werden. Sollte man Gift im Körper haben, ist Übergewicht eines der kleineren Probleme die man hat. Wirbt ein DIätmittel zudem damit, dass man quasi von der Couch aus abnehmen kann, ist das in der Regel unseriös. Um nachhaltig abzunehmen, sollte man immer die Enrährung umstellen und regelmäßig Sport treiben. Wirf dazu einen Blick auf meine Yokebe Erfahrungen.

Die Slimberry Inhaltsstoffe

Slimberry wirbt damit, dass ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthalten sind. Nach einem Blick auf die Verpackung wird klar, dass das nicht gelogen ist. In den Kapseln findet man:

  • Acai-Beeren-Extrakt – Die Acai Beere ist in Europa und den USA als Superfood bekannt. Sie ist vor allem aufgrund ihres hohen Anteils an Antioxidantien beliebt. Ihr wird nachgesagt, dass sie das Hungergefühl reduzieren kann.
  • Aronia-Beeren-Extrakt (Apfelbeere) – Die Aroniabeere ist als natürlicher Blutdrucksenker bekannt und wird in den letzten Jahren immer häufiger zu Supplements hinzugefüg. Über die tatsächliche Wirkung ist bisher wenig bekannt.
  • Goji-Beerenextrakt – Auch die Gojibeere gilt als Superfood und ist sehr beliebt. Sie enthält viele Vitamine und Antioxidantien und vermutlich auch zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe.
  • Chili-Extrakt – DIe Chili enthält Capsaicin, das den Ruf hat den Stoffwechsel anzukurbeln. In großen Mengen wirkt es tatsächlich positiv und kann bei einer Diät unterstützend wirken.

Bei einem genauen Blick auf die vier Inhaltsstoffe wird klar, wieso die Slimberry Kapseln bei mir keine Wirkung hatten. Wer eine Chili, Acaibeeren, Aroniabeeren und Gojibeeren isst, wird auch nicht wie durch ein Wunder abnehmen. Die Inhaltsstoffe sind zwar gesund, bewirken jedoch keinen enormen Gewichtsverlust.

Slimberry Nebenwirkungen

Auch wird wird keine positive Slimberry Erfahrung geteilt

Onine findet man wenig über Nebenwirkungen von Slimberry und auch bei mir haben sich keine eingestellt. Da es sich ausschließlich um getrocknete und pulverisierte Früchte und Chilis handelt, sind auch keine Slimberry Nebenwirkungen zu erwarten.

Aufpassen sollte man dennoch, wenn man die empfohlene Tagesdosis überschreitet. Denkbar sind Nebenwirkungen wie Verdauungsprobleme und Übelkeit.

Wo kann man Slimberry kaufen?

Bei meiner Recherche bin ich auf keine Geschäfte und Apotheken gestoßen, die Slimberry anbieten. Wahrscheinlich liegt das daran, dass sich niemand mit unzufriedenen Kunden rumschlagen möchte, die im Geschäft auftauchen. Online können solche Mittel jedoch problemlos anonym verkauft werden, was ein unschlagbares Argument für unwirksame Diätmittel ist.

Scheinbar wurde Slimberry zu Beginn auf Amazon verkauft, doch aktuell ist die Ware dort nicht mehr im Angebot. Das liegt wahrscheinlich daran, dass zahlreiche Beschwerden und negative Bewertungen eingegangen sind. Mittlerwiele findet man Slimberry nur noch in unbekannten Onlineshops.

Slimberry Preis – Was kostet das Abnehmprodukt?

Der Preis von Slimberry hängt davon ab, welche Mengen man bestellt. Eine einzelne Dose mit 60 Kapseln und einer Nettofüllmenge von 36 g kostet 39 Euro. Bestellt man jedoch zwei Dosen Slimberry, erhält man eine dritte kostenfrei dazu und bezahlt 78 Euro. Der Preis pro Dose fällt in diesem Beispiel also auf 26,3 Euro. Das preiswerteste Angebot sind drei Dosen + 2 Dosen gratis. Diese kosten 117 Euro, also 23,4 Euro pro Dose. Für ein wirkungsloses Produkt ist allerdings jeder Preis zu hoch, weshalb ich von dem Kauf abrate.

Slimberry Kapseln im Test – Mein Fazit

Der Markt der Abnehmprodukte ist hart umkämpft und wirkungsvolle Produkte sind sehr gefragt. Unsere Gesellschaft wird immer übergewichtiger und Betroffene suchen nach schnellen und effektiven Lösungen. Slimberry verspricht zwar viel, bringt allerdings sehr wenig. Nach umfangreicher Recherche kann ich dieses Produkt nicht empfehlen. Deutlich effektiver ist eine Slow Carb Diät mit einem hohen Anteil an Proteinen und regelmäßiger Sport. Hier kann ich vor allem Gymondo empfehlen, wenn man sich gerne zu Hause bewegt.

Unsere Bewertung:
Jess
>