Schlank im Schlaf Frühstück leicht zubereitet und effektiv

Mit dem Schlank im Schlaf Frühstück kann der Start in den Tag optimal gelingen. Mit vielen verschiedenen, leckeren Rezepten, konnten bereits viele Frauen ihr Wunschgewicht „im Schlaf“ erreichen.

Egal, welches Frühstück du bevorzugst – süß, herzhaft, viel oder wenig. Probiere es aus, ob du mit unseren Schlank im Schlaf Frühstücks-Ideen die richtige Power für den Tag findest.

Um das optimale Frühstück zusammenzustellen, kann zum Beispiel der Schlank im Schlaf Frühstück Baukasten sehr hilfreich sein. Dabei kannst du dir aus einzelnen, vorgegebenen Bestandteilen die Gesamtmenge für dein ideales Frühstück zusammenstellen.

Der Schlank im Schlaf Frühstück Baukasten ist vor allem für Anfänger hilfreich, die noch kein genaues Gefühl für die Kalorienbilanz verschiedener Lebensmittel entwickelt haben.

Schlank im Schlaf Frühstück Rezepte extra für dich

Neben diversen Schlank im Schlaf Frühstück Rezepten findest du im Netz eine Schlank im Schlaf Frühstück Tabelle. Sie zeigt dir, welche Lebensmittel zu der Kohlenhydrat-Gruppe gehören, welche zur Eiweiß-Gruppe und welche neutral sind.

Dank der Schlank im Schlaf Frühstück Tabelle wirst du kinderleicht herausfinden, welche Lebensmittel du in welchen Mengen zu dir nehmen darfst.

Du brauchst lediglich der Anleitung zu folgen.

Das darfst du zum Frühstück genießen

Zum Frühstück ist alles erlaubt, was Kohlenhydrate beinhaltet. Zu den Kohlenhydratlebensmittel gehören zum Beispiel Brot, Brötchen, Müsli, Süßkartoffeln oder Reis. Doch Vorsicht: Die Milch sollte besser weggelassen werden, da man tierische Proteine morgens vermeiden sollte. Reismilch oder Hafermilch sind super leckere Alternativen.

Rezepte für ein süßes Schlank im Schlaf Frühstück

Dinkelbrötchen mit Heidelbeermarmelade und Kaffee

Das brauchst du:

  • Ein Dinkelbrötchen
  • Ca. 20 g Heidelbeermarmelade
  • 1 Tasse Kaffee

So bereitest du das süße Frühstück zu:

Du kannst das Brötchen einfach aufschneiden und mit der Marmelade bestreichen. Doch wem das nicht ausreicht, der kann auch etwas Fett wie Butter oder Margarine unter die Marmelade streichen. Auch bis zu 20 g Fett in Form von Nuss-Nougat-Creme sind erlaubt. Ein Schlank im Schlaf Frühstück mit Butter ist durchaus okay, wenn die Menge nicht zu groß ist.

Apfel-Bananen Fitness-Müsli

Das brauchst du:

  • Je 40 g Hafer und Vollkornweizen
  • Je 1 EL Zitronensaft und Sonnenblumenkerne
  • Einen Apfel
  • Eine Banane
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Sahne

So bereitest du das Frühstück zu:

Das Getreide am Vorabend grob schroten und mit Wasser zu einem Brei verrühren. Dann das überschüssige Wasser abgießen und den Brei zugedeckt über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Am Morgen den Apfel mit Schale fein raspeln und Banane schälen sowie in Scheiben schneiden. Das Obst mit Zitronensaft beträufeln und mit Honig verrühren. Anschließend kannst du das Obst unter den Getreidebrei rühren und die Sahne dazugeben. Zuletzt noch ein paar Sonnenblumenkerne drüberstreuen und in aller Ruhe genießen.

Schlank im Schlaf Frühstück

Schlank im Schlaf Frühstück mit Frischkäse

Viele essen gern zum Frühstück Frischkäse. Doch Frischkäse ist als Milchprodukt ein eiweißhaltiges Lebensmittel, das demzufolge zum Frühstück gemieden werden sollte. Wer gerne Frischkäse mag, sollte ihn als Mischkost zum Mittag oder zum Abendbrot essen.

Schlank im Schlaf Frühstück mit Frischkäse oder auch Schlank im Schlaf Frühstück mit Butter sind aber erlaubt, wenn es sich bloß um eine kleine Zugabe handelt – zum Beispiel unter die Marmelade.

Schlank im Schlaf ohne Frühstück

Wer auf das Frühstück verzichten muss (oder will), wird es mit dem Schlank im Schlaf System relativ schwer haben. Denn das Frühstück hat mit seiner kohlenhydratreichen Nahrung die Aufgabe, den Stoffwechsel anzuheizen. Schlank im Schlaf ohne Frühstück ist also eine schlechte Alternative. Ist es für dich sehr schwer, morgens etwas herunterzubekommen, empfehlen wir dir, einfach mal morgens einen leckeren Smoothie auszuprobieren.

Frühstück für alle, die es nicht süß mögen

Wer es mit dem Frühstück mal ausprobieren möchte, aber sich nicht für Süßes erwärmen kann, wird über die „Schlank im Schlaf Frühstück herzhaft“ – Rezepte begeistert sein. Hier gibt es eine riesige Auswahl!

Ein paar Beispiele für ein „Schlank im Schlaf Frühstück herzhaft“:

Veggi-Rührei auf Vollkorntoast

Das brauchst du:

  • 150 g Tofu (kein echtes Ei aufgrund der tierischen Proteine)
  • 2 Champignons
  • Je eine Zwiebel und eine Paprikaschote
  • 1 TL Pflanzenöl
  • Etwas Schnittlauch, Kurkuma oder Curry
  • Salz und schwarzen Pfeffer
  • 3 Scheiben Vollkorntoast

Und so geht’s:

Die Paprika putzen und in schmale Streifen schneiden, die Champignons ebenso. Die Zwiebeln werden gewürfelt. Öl in der Pfanne erhitzen und den Tofu darin goldgelb anbraten. Dann würzen und das Gemüse hinzufügen. Anschließend das Toast rösten und mit dem „Rührei“ belegen.

Schlank im Schlaf Frühstück - mit Tofu

Tomaten-Auberginen-Aufstrich für Schwarzbrot

Das brauchst du:

  • Je 2 Auberginen und Knoblauchzehen sowie Tomaten
  • 2 TL Zitronensaft
  • Basilikum und Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • Schwarzbrot

Und so geht’s:

Den Backofen vorheizen (170 Grad Heißluft), Auberginen längs aufschneiden und mit der Schnittfläche auf ein Blech legen. Dann mit Gabel einstechen und für ca. eine halbe Stunde backen, bis die Auberginen weich sind. Nun nimmst du sie aus dem Ofen heraus und lässt sie abkühlen.

Zuletzt trennst du die Schale vom Fruchtfleisch und gibst dazu den gepressten Knoblauch, die klein gehackten Tomaten und schmeckst alles mit Gewürzen ab. Und fertig ist der herzhafte, gesunde Brotaufstrich.

Fazit

Man sagt, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass wir uns den Magen vollschlagen sollen. In der Schlank im Schlaf Diät hat das Frühstück die Aufgabe, den Stoffwechsel anzukurbeln und uns früh am Tag einen Energieschub zu geben.

Dazu eignen sich unsere oben vorgestellten Rezepte hervorragend. Wir wünschen dir viel Spaß beim Schlemmen und Abnehmen!

Unsere Bewertung:

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.